• hr
  • en
  • de
  • it

Es ist verboten...

- Rennbootfahren, Surfen, Wasserskifahren (auch Unterricht) und Baden im Bereich von Hafenanlagen.
- Das Schwimmen außerhalb der Begrenzungen von Strandanlagen und in einer Entfernung von mehr als 100 m von Naturstränden.
- Die Verschmutzung des Meeres mit Mineralöl, allen Kunststoff-, Metall-, Glas- und anderen Verpackungen und Abfällen.
- Teile archäologischer Fundstätten und historischer Schiffswracks zu beschädigen, vernichten, zu entfremden oder mit zu nehmen.
- Während des Aufenthalts in der Marina die Sanitäranlagen auf dem Schiff zu benutzen.





Alkoholgrenzwerte

Auf den kroatischen See- und Binnengewässern liegt die Promillegrenze bei 0,0.

Geschwindigkeitsbegrenzungen
In Buchten und Häfen beträgt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 4 Knoten (ca. 7.5 km/h). Bei Fahrten durch Meeresengen und Kanäle sollte die Geschwindigkeit herabgesetzt werden, um den Schiffsverkehr nicht zu gefährden.

Beim Befahren folgender Buchten an der West- und Südküste von Istrien/Kroatien wurde eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 5 Knoten angeordnet: Kroatischer Teil des Piranski Zaljev - Limski-Kanal - Luka Veruda - Luka Budava und die Bucht von Medulin.

Quelle: http://www.adac.de



 

Nagradna igra

Der genaue Termin für die 28th Zagreb Boat Show?
  •   17-21/02/2019
  •   24-28/02/2019
  •   20-24/02/2019

E-mail adresa:

Bilder

Sitemap Top