• hr
  • en
  • de
  • it

Ankerprobleme

Ankerprobleme sind zahlreich: Sie beginnen bei ungünstigem Untergrund und enden noch lange nicht beim Kettenwooling.

Ein großes Problem bieten steil abfallende Ufer, wie sie z.B. Vulkaninseln oft haben. Als Faustregel gilt: So wie der Neigungswinkel des Ufers ist, so geht es auch unter Wasser weiter.

Wie auf der Grafik unten geht es leider überhaupt nicht: Ein kleines Auffrischen des Windes genügt und bewirkt sofort ein Ausbrechen des Ankers.


Eine Landleine ist unter diesen Umständen die Lösung: Sie bewirkt, dass das Schff nicht schwoien kann und der Zug der Kette auf den Anker ist (bezogen auf den Untergrund!) waagrecht, wie er sein sollte.


Quelle: http://www.esys.org/esys/anker-ankerprobleme.html



 

Nagradna igra

Der genaue Termin für die 28th Zagreb Boat Show?
  •   17-21/02/2019
  •   24-28/02/2019
  •   20-24/02/2019

E-mail adresa:

Bilder

Sitemap Top